Die ersten Schritte zu einem nachhaltigen Aufenthalt


Die ersten Schritte zu einem nachhaltigen Aufenthalt

Kleine Schritte,große Wirkung

86% der Reisenden möchten gern nachhaltiger reisen. Wenn wir zusammen einfache Maßnahmen umsetzen, haben wir die Möglichkeit, unsere Umwelt, Reiseziele und die Bevölkerung vor Ort zu schützen.


Was machen wir:


  1. Einmal-Pflegeprodukte abschaffen

  2. Einwegplastik abschaffen

  3. Handtücher nur auf Anfrage wechseln

  4. FairPlay Produkte kaufen, sofern es umsetzbar ist


Der Seifenspender ist für die Aufbewahrung und die Abgabe von Seifen, Duschgels, Shampoos und sonstigen flüssigen Materialien perfekt geeignet.

Wir sind noch am Anfang, dennoch versuchen wir alles, der Umwelt und unseren Gästen eine bessere Lösung zu geben. Wir starten damit durch! Plastik so gut wie möglich zu verbannen.

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram

Kontaktdaten

Guido Scherer

Maisstraße 32

47269 Duisburg Rahm

Tel +49 203-392 12 367

Handy +49 173 820 68 93

Service

Links

Zahlungsmöglichkeiten

Alle Serviceleistungen können auch per VISA, Master Card, Amex, PayPal, oder per Rechnung bezahlt werden.

Alle Preise inkl. gesetzlichen MwSt.

DTV Verband
Das Feedback unserer Gäste ist uns sehr wichtig.
Marketing / Webdesign:  Guido Scherer / © Urheberrecht
Zertifikat
Bewertungen